Lackversiegelung Basis

Autolack richtig schützen

Die Königsdisziplin jeder Lackaufbereitung ist die Lackversiegelung. In unserem 3-tägigen, produktunabhängigen Intensiv-Lehrgang «Lackversiegelung Basis» lernst Du, wie man die vom Poliervorgang offenen Lackporen richtig schliesst und wie Du den Autolack dauerhaft neu versiegelst.

Lackversiegelung Basis

Wir instruieren Dich über die verschiedenen Lacktypen, zeigen Dir die verschiedenen Versiegelungsmethoden und deren richtige Anwendung. Du lernst, den Kunden praxisnah zu beraten und kannst professionell zwischen einer reinen Lackkonservierung und den gängigen Versiegelungsmethoden wie Titan- Nano- oder Acrylversiegelung unterscheiden.

Im Abschluss wirst Du Dein Fahrzeug für die Versiegelung vorbereiten und die von Dir gewählte Lackversiegelung 1:1 applizieren. Inklusive Schlussfinish, Übergabeinspektion und Prüfungszertifikat.

Kosten

Kursmodul Lackversiegelung Basis inkl. Prüfung mit Zertifikat CHF 1’450.-

Kursdauer 3 Tage